Kategorien
Rezepte

Chocolate Hazelnut Scones – Rezept

  • 55g Haselnüsse, geschält
  • 100g Zartbitterschokolade, grob gehackt
  • 280g Mehl
  • 50g Zucker
  • 1 ½ TL Backpulver
  • ½ TL Natron
  • ¼ TL Salz
  • 90g kalte Butter
  • 120ml kalte Buttermilch
  • ½ TL Sirup
  • 1 Ei

Ofen auf 190°C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen, beiseitestellen. Geschälte Haselnüsse in einer Pfanne goldfarbend rösten. Bitte aufpassen, Nüsse brennen schnell an! Dann grob hacken und zum Abkühlen beiseitestellen, anschließend mit der gehackten Schokolade vermischen. Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und Salz in einer großen Schüssel mischen. Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden und die Mehlmischung geben. Mit den Fingerspitzen die Butter ins Mehl reiben, bis die Mehlmischung krümlig aussieht. Buttermilch, Sirup und Ei verschlagen, in die Mehl-Butter-Mischung geben und nur so kurz mischen, dass sich die Zutaten gerade eben verbinden. Dann die Schoko-Nuss-Mischung (s. 2.) dazugeben. Das Ganze auf die Arbeitsfläche kippen und aus dem Teig einem Kreis mit etwa 20cm Durchmesser und 2cm Dicke formen. Den Kreis wie einen Kuchen in 8 Stücke teilen. Du kannst auch mit einem Glas 8 runde Stücke ausstechen. Bei 190°C ca. 18-22 min. backen, bis sie etwas Farbe angenommen haben.

Anne B. (01/19)